Mikel's Meallan- unser "Gesamtpaket für alle Fälle"

 

 Tinker/Irish Cob HB1 Prämienhengst, Größe: 1,44

Züchter: Irish Cobs in Special Colour

   

Meallan ist ein überaus sympathischer Hengst mit tollem Gesicht, starkem Fundament und vielSubstanz.  Er ist nervenstark, sehr menschenbezogen und besonders umgänglich (Note 10!!! auf Umgänglichkeit und Verhalten/Hlp). Das alles macht Meallan mit seiner Ausstrahlung und dem ruhigen Charakter zu genau dem was wir uns für die Cob-Zucht wünschen!

     

Er konnte bereits bei der Fohleneintragung als Prämienfohlen (8,7) überzeugen, entwickelte sich sehr gut und wurde auf der bayrischen Körung mit der hervorragenden Note 8,5 Körsieger und Prämienhengst. Er absolvierte barhuf den 14-Tages-Test Zuchrichtung Fahren/Gelände als Sieger (und einziger Tinker) mit der fabelhaften Gesamtnote 7,85. Meallan vererbt seinen Traumcharakter sowie Bewegung bisher durchschlagend an alle seine Fohlen! Alle sind sehr umgänglich und menschenbezogen.

 

In der Herde ist er sehr souverän, verträglich und zum spielen aufgelegt.

 

Die Vaterlinie-  Vater Mikel of Sunshine, als Fohlen und Hengst hoch prämiert, konnte bei der Körung überzeugen und wurde mit dem Titel Prämienhengst ausgezeichnet. Mikel arbeitet hauptberuflich als Therapiepferd. Sein hervorragender, aufgrund der hohen Qualität, ins Ausland verkaufte Großater Mr. Murphy of Sunshine war, wie schon dessen Vater Mephisto (1/8) und Ur-Großvater Mister Mistoffels, Körsieger und mit dem Titel Prämienhengst versehen. Mr. Murphy (Schweden) bewies seine Fahreignung bereits dreijährig mit der Traumnote 7,7. Über seine Großmutter Scallywag of Sunshine, Siegerstute der Elitestutenschau und auszeichnet mit einer Staatsprämie aus der Elite- und Staatsprämienstute Bo- Haska's Bumble Bee ist auch die Mutterlinie ausnahmslos erstklassig! Mehr können Stuten wohl nicht erreichen. Scallywag ist eine direkte Tochter des leistungsgeprüften Kör- sowie Landesschausiegers Simon of Sunshine, der auch vom ICS-NL eine 1. Prämie erhielt. In dritter Generation steht Mr. Mistoffels a.d. Candy, der bestes Fohlen seines Jahrgangs im Rheinland war. Dazu noch Linienbegründer Sligo (Prämienhengst, USA), Vater von vier Schausiegerfohlen, fünf gekörten Söhnen und zwei Elite- und Staatsprämientöchtern sowie Kör- und Hengstleistungssieger Bo- Haska (Prämienhengst).

  

Die Mutterlinie-  ist ebenfalls ausnahmslos erstklassig und wir sind stolz solche Stuten in unserer Zucht zu haben! Mutter Shawna of Sunshine (ausgezeichnet als Verbandsprämienstute, Elite- und Staatsprämienstute (3/30 alle Rassen), mehrfache Landesschausiegerin, Jugendchampion,...) entstammt väterlicherseits dem Reservekörsieger und Prämienhengst Shakespeare (Schweden), der über Simon of Sunshine (Kör- sowie Landeschausieger, 1. Prämie ICS-NL) ebenfalls auf den bekannten Sligo (USA), Vater von vier Schausiegerfohlen, fünf gekörten Söhnen und zwei Elite- und Staatsprämientöchtern und der Stute Morgan le Fay a.d. Nikita. Shawnas Mutter, Moqui Marbles Luna a.d. Moqui Marbles Valentina (1.Prämie/146 Punkte), Siegerin der Elitestutenschau und ausgezeicnet mit der Staatsprämie, überzeugt nicht nur durch ihr fabelhaftes Ex- und Interieur oder ihre Zuchterfolge, sondern durch ihre überdurchschnittliche Eigenleistung im Fahrsport. Luna hat neben Titeln wie  Kreismeister ect. zahlreiche Platzierungen im Fahrsport/Einspänner und läuft im Fahrschulbetrieb. Luna geht über den Prämienhengst Sir Shamrock of Undermill auf Sir Lancelot  und die mehrfache Hengstmutter Golden's Maggin zurück.

 

Meallans erste Nachzucht wurde vom bayrischen Spezialrasssenverband (Goldprämienfohlen 8,0) hoch prämiert und wir erwarten gespannt den nächsten Fohlenjahrgang. Das wird oder ist schon ein ganz Großer in unser Zucht!

Decktaxe: 450 Euro  

 

 

 

 

..

 

Datenschutzerklärung
powered by Beepworld